SUP Kids Feriencamp

SUPKids – Kinder-Feriencamp

Während der ganzen Saison bieten wir dienstags ab 3 Teilnehmern den vergünstigten Kinderkurs SUP KidsDi – Der Kids Dienstag an.

2018 bieten wir in den Pfingst- und Sommerferien ein jeweils 5-tägiges SUPKids Feriencamp an, das noch viel mehr kann als Wassersport!

Pfingstferien: 22.-26. Mai (Di-Sa) jeweils 8.30-14 Uhr
Sommerferien: 3.-7. Sept (Mo-Fr) jeweils 8.30-14 Uhr
inkl. Mittagessen

Täglich erfahren wir spielerisch in Theorie und Praxis mehr zu folgenden Themen:

– SUP-Sicherheit
– Paddel-Technik
– Umweltschutz
– Mikro-Abenteuer
– Gesundheit und Ernährung

Die Teilnahme kostet 240 € inkl. Leihmaterial (Schwimmweste, Paddel + Board), Essen und dem SUPKids Pack mit Rucksack, Edelstahl-Trinkflasche und einem schön gestalteten Arbeitsbuch. Pro weiteres Geschwisterkind 10% Rabatt.

Für alle Kinder zwischen 8 und 14 Jahren, die schwimmen können.

Die Trainer sind Melly Andernach und Eliane Droemer, siehe TEAM  
Anmeldung zu Feriencamps  HIER

PROGRAMM

  1. Tag: SUP Sicherheit

Wir gehen paddeln! Hier lernst Du alles was Du brauchst, um Dich auf dem Wasser sicher zu fühlen. Wir üben, mögliche Gefahren zu erkennen und wie wir uns und anderen helfen können, wenn einer in Schwierigkeiten gerät. Natürlich machen Spiele auf dem Board wie SUP Polo und Rennen.

  1. Tag: Umweltschutz

Hier geht es darum, wie wir unsere Flüsse, Seen und Meere sauber halten können. Wir erfahren, warum Plastikprodukte so viele Probleme in unserer Umwelt verursachen und was wir tun können, um zu helfen… auch den Tieren. Wir gehen auf Schatzsuche! Jeder Müll, den wir finden bei unserer Paddeltour wird gesammelt und dokumentiert.

  1. Tag: SUP Abenteuer

Großartige Abenteuer fangen manchmal direkt vor Deiner Haustüre an! Wir erleben Abenteuer mit dem SUP-Board und bekommen Tipps für eigene Abenteuer, dabei merken wir, was es alles in unserer Umgebung wie im See und am See zu entdecken gibt.

  1. Tag: Gesundheit und Ernährung

Sind wir gesund, sind wir stark! Wir lernen, wie wir für unsere SUP-Abenteuer fit bleiben, was lecker schmeckt und uns gut tut. Außerdem wird es lustig wenn wir Yoga auf den SUP-Boards machen. So bleiben wir entspannt und glücklich.

  1. Tag: Auch wir können Botschafter sein!

Es gibt viele Möglichkeiten, anderen zu helfen. Sei es den Menschen, Tieren oder der Umwelt. Wir entdecken wichtige Themen in der Region und weltweit und Du kannst selber wählen, ob und welche Projekte du unterstützen möchtest. Wir erleben, dass wir selber etwas tun können. Und machen passend dazu Spiele auf dem Board.

SUP-Verleih * SUP-Kurse * SUP-Touren * Gutscheine * Nähe München * Stand-up-Paddling * Station und mobiler SUP-Verleih

SUP Club Starnberger See auf Facebook SUP Club Starnberger See auf Instagram